Behindertengerechter Citroen Berlingo & XL

Rollstuhlgerechter Umbau des Citroen Berlingo

Der Citroen Berlingo ist ein vielseitiges Famielenauto und neben dem Caddy von VW einer beliebtesten Hochdachkombis in Deutschland. Vorteile dieser Fahrzeugkategorie sind flexible Sitz-Zusammenstellungen (2, 5, 7-Sitzer), sehr guter Ein-/Ausstieg und eine hohes Innenraummaß. Gerade dieser Punkt macht auch den Berlingo zu einem guten Basisfahrzeug für rollstuhlgerechte Umbauten mit einer Heckrampe. 

Vorteile und Eigenschaften des Citroen Berlingo im Überblick:

  • Vielseitig einsetzbar: Je nach Konfiguration bis zu 5 Sitzplätzen + Rollstuhlfahrer
  • Langer Heckausschnitt für komfortables Einfahren mit dem Rollstuhl
  • Lange Rampe und dadurch niedrige Steigung um in den Kofferraum zu fahren
  • Variable Rücksitzbank: Die Rücksitze können verschoben werden
  • Hohe Innenhöhe durch tiefen Boden – dadurch gute Kopffreiheit
  • Unauffälliger Umbau durch optisch integrierte Stoßstange
  • Hohe Belastung möglich: Rampe bis zu 350 Kilogramm
  • Moderne Rampe mit Druckfeder-Unterstützung (mit minimalem Kraftaufwand zu öffnen/schließen)
  • Flex-Rampe Verfügbar: Ohne Rollstuhl im Heck wird die Rampe zum ebenen Kofferraum-Boden
  • 3-Punkt-Sicherheitsgurt und Rückhalte-System für Rollstuhlfahrer

Technische Daten Berlingo (kurz): 

  • 2 Sitzplätze + Rollstuhlfahrer (Standartkonfiguration)
  • Optional kann können in der 2 Sitzreihe 2 Einzelsitze montiert werden. Somit hätte der Berlingo (kurz) bis zu 4 Sitzplätze und Platz für den Rollstuhlfahrer
  • Kopfhöhe: 146cm
  • Durchfahrtshöhe: 142cm
  • Breite der Rampe: 80cm
  • Länge der Rampe: 105cm
  • Breite des Ausschnitts: 86cm
  • Länge des Ausschnitts: 142cm
  • 350kg Belastbarkeit der Rampe
  • Inkl. Abnahme beim TÜV NORD

Technische Daten Berlingo XL:  

  • 5 Sitzplätze + Rollstuhlfahrer
  • Die originale 3er Sitzbank in der zweiten Sitzreihe bleibt erhalten
  • Kopfhöhe: 146cm Durchfahrtshöhe:142cm
  • Breite der Rampe: 80cm Länge der Rampe: 105cm
  • Länge der Rampe: 105cm
  • Breite des Ausschnitts: 86cm
  • Länge des Ausschnitts: 135cm
  • 350kg Belastbarkeit der Rampe
  • Inkl. Abnahme beim TÜV NORD
Viele Fahrzeug-Umbauer verwenden vorgefertige Bausätze für den Rollstuhl-Umbau von Fahrzeugen. Wir setzten bei den gefragtesten Fahrzeugen, wie dem Citroen Berlingo & Berlingo XL, eigene Entwicklungen ein, die eine bessere Anpassung ermöglichen, kostengünstiger sind und neueste technische und Komfort-Funktionen beinhalten.
Julian Fricke
Geschäftsführer

Aktuelle Umbauten des Citroen Berlingo

Citroen Berlingo: Behindertengerechter Umbau

Der Berlingo von Citroen wird aktuell in der 3. Modellversion (Berlingo 3) gebaut. Das Fahrzeug ist als Basisfahrzeug für einen sogenannten „Heckausschnitt“, also einen rollstuhlgerechten Fahrzeugumbau, sehr gut geeignet. 

Da es über eine große Heckklappe verfügt und der Boden des Kofferraums gut abgesenkt und für einen Rampen-Einbau vorbereitet werden kann, wird dieses Fahrzeug mittlerweile häufig als Basis für Umbauten für Rollstuhl-Mitfahrer genutzt. 

Die Länge des Fahrzeugs (Berlingo 3: 4,4m) ist dabei so aufgeteilt, das selbst in dieser kurzen Version des Berlingo, neben dem Rollstuhlmitfahrenden, noch bis zu 5 Personen mitfahren können. 

Tipp: Beim Caddy können in der kurzen Version max. 3 Personen neben dem Rollstuhlfahrer mitgenommen werden – Beim Berlingo (kurz) sind es hingegen 5 Personen!

Fragen Sie gerne unverbindlich an, welche Fahrzeuge wir anbieten können!​

„Schreiben Sie uns gerne – wir geben Ihnen kurzfristig Rückmeldung ob wir ein passendes Fahrzeug für Sie haben, bzw. ob wir eines besorgen und ggf. umbauen können.“ – Julian Fricke

Binden Sie uns gerne früh in Ihren Such-Prozess mit ein

Wir bauen sowohl Neu- als auch Gebrauchtfahrzeuge nach den Wünschen unserer Kunden um. Zudem haben wir langjährige Erfahrungen im Handel mit Gebrauchtfahrzeugen. Viele Kunden treten an uns heran, um sich das passende Fahrzeug suchen zu lassen – ob bereits umgebaut oder als normalen Gebrauchtwagen, den Fricke Behindertenfahrzeuge dann professionell an die Bedürfnisse des Kunden anpassen kann.

Sie möchten Ihr Fahrzeug umrüsten lassen?

Jetzt Kontakt aufnehmen und unverbindlich beraten lassen

Ihr Ansprechpartner: Jan Thomas