Liftsysteme

Kassettenlift

Der Kassettenlift wird seitlich unter dem Fahrzeug montiert. Der Rollstuhlfahrer kann so durch die Öffnung der Seitenschiebetür in das Fahrzeug hinein fahren. Die Plattform fährt aus einer geschlossenen Kassette aus und senkt sich auf den Boden ab bzw. hebt sich bis auf Ladenkantenhöhe an, so dass der Rollstuhl auffahren kann. Während des Hub- und Senkvorgangs sorgen automatisch schließende Abrollsicherungsklappen für eine Sicherung des Rollstuhls. Der Kassettenlift wird über eine Handsteuerung mit Spiralkabel oder einer Funkfernbedienung gesteuert. In Transportstellung ist der Lift spritzwassergeschützt in der Kassette unter dem Fahrzeug verstaut. Der Seiteneinstieg des Fahrzeuges ist nicht durch Aufbauten versperrt und kann jederzeit als Einstieg für Fußgänger benutzt werden.

Der Kassettenlift hat eine max. Hublast von 300 kg.

Kassettenlift F6

Alternativ zum Kassettenlift K90 bieten wir Ihnen den F6 Lift. Dieser sehr flache Lift bietet den Vorteil, dass der Tank sowie die Abgasanlage im Originalzustand bleiben. Gerade bei den neuen Fahrzeug­generationen befindet sich im Bereich der Abgasanlage eine sensible Technik um die strengen Abgasnormen zu erfüllen. Da die Abgasanlage nicht verändert wird bleibt die Herstellergarantie voll erhalten. Eine moderne Optik, intergrierte LED Blinkleuchten sowie ein leises Hydraulikaggregat sprechen für den F6 Kassettenlift.


Linearlift

Lineare Liftsysteme bieten wir Ihnen mit vielen unterschiedlichen Plattform-Typen an. Damit Sie genau das passende System finden, können Sie bei uns zwischen einer Teleskop- Variante, gerader oder geteilter Plattform oder dem Zugang von zwei Seiten wählen.

Bis zu 350 kg Hubkraft verladen spielend leicht Rollstühle und Personen und die mechanischen Abrollsicherungen sorgen für maximale Sicherheit. Zusätzlich zu den auf Bodenniveau und auf Einfahrhöhe automatisch öffnenden Sicherungen sind alle Liftsysteme mit Haltegriffen ausgestattet. Noch mehr Sicherheit bei allen Liften bieten der seitliche Abrollschutz sowie die Notbedienungsfunktion. Serienmäßig sind Blinkleuchten und Licht bei unseren Systemen mit an Bord.

Die Linear-Lifte können in nahezu jedem Kleinbus installiert werden, sicher auch in Ihrem. Je nach Modell in Heck- oder Seitenmontage. Plattformlängen bis 142 cm und Breiten bis 84 cm geben Ihnen die volle Flexibilität.

Weitere Infos und Beispiele finden Sie auch in der Rubrik Heckeinstieg.


Schwenklift

Mit unserem Schwenklift machen wir auch aus Ihrem Fahrzeug einen perfekten Transporter für alle Rollstühle und Personen bis zu 350 kg.

Durch seine zweifache Bewegung um 90° können Rollstuhlfahrer die 1200x900 mm große Plattform direkt vom Bürgersteig aus befahren. Von dort aus werden sie sicher und präzise in den hinteren Einstieg gehoben. Der Schwenkvorgang geschieht dabei manuell mit besonders wenig Kraftaufwand.

Zuverlässigkeit, Sicherheit und eine kompromisslos einfache Bedienung sind wichtige Aspekte unseres Schwenklifts. Durch die Verlegung der Bedienung weg vom Fahrzeugheck werden sonst mögliche Quetschungen vermieden. Ein Seitenschutzgeländer auf der Plattform und zwei hochklappbare Abrollsicherungen geben maximale Sicherheit. Und ein rollengeführtes, robustes Hubwerk garantiert Ihnen viele servicefreie Jahre.