VW Caddy Maxi – Fahrdienstlösung mit 93cm Rollstuhl-Rampe

Fahrdienste für Menschen mit eingeschränktem Bewegungsapparat sind wichtig, um möglichst problemlos am Leben teilnehmen zu können. Wir freuen uns mit diesem Umbau bei der Unternehmensgründung der Hermann Schnierle GmbH unterstützen zu können und somit hoffentlich vielen Menschen die Bewegung im Alltag ein Stück zu erleichtern.

Dieser Rollstuhl-Fahrdienst Umbau basiert auf dem VW Caddy “Maxi” mit längerem Radstand. Verbaut wurde eine extra-breite elektrische Rollstuhlrampe, um mit allen gängigen Rollstuhlbreiten kompatibel zu sein. Ebenso wurde eine Rollstuhlwinde (Eigenentwicklung!) verbaut, um der höheren Frequenz von Ein- und Ausladen von Rolli-Fahrern gerecht zu werden. Die Winde passt sich nahtlos in das bestehende Fahrzeug ein. Sie ist unter dem Fahrersitz montiert ohne im Fußraum zu stören.

Abgerundet wurde dieser Umbau durch LED Beleuchtung für sichereres Ein- und Ausladen sowie eine angenehme Lichtstimmung.

Wir wünschen alles Gute für die Unternehmensgründung und viel Erfolg für die Zukunft!

Weitere Projekte

Unkompliziert & kompetent beraten lassen!

Jetzt Kontakt aufnehmen und unverbindlich beraten lassen

Ihr Ansprechpartner: Julian Fricke